Andalusien vegan – Spanien von seiner sonnigsten und veganen Seite

Andalusien ist bekannt für seine vielfältigen kulturellen Einflüsse, wie z.B. die der Römer oder der Mauren, die über 900 Jahre ihren Machtanspruch geltend machen konnten. Erst im Jahre 1492 wurde die Herrschaft der Mauren beendet, nichts desto trotz ist dieser Einfluss heute noch spürbar.

Sebastian und Dirk am Flughafen

Auf geht es nach Malaga

Auf dem Weg nach Malaga, der zweitgrößten Stadt Andalusiens, nach Sevilla, geisterte in unserem Kopf schon die Frage herum, was uns vor Ort wohl erwarten würde. Klappt alles so, wie wir es geplant haben? Bekommen wir die Informationen, welche wir für unsere Reisen benötigen? Dieses war schließlich unsere erste „Sondierungsreise“ im Ausland und vorher hatten wir so etwas noch nie gemacht.

Weiterlesen

Veganes Reisen… Das sind wir

Das sind wir, Sebastian und Dirk. Uns beide verbindet die Liebe zum Reisen, sowie die vegane Lebensart. Dirk ist 2001 Vegetarier geworden und lebt seit November 2009 nach kurzen Umstellungsschwierigkeiten konsequent vegan. Ich bin seit 2010 Vegetarier und habe den Sprung ins komplett vegane Leben noch nicht ganz geschafft. Seit 2012 bin ich aber schon komplett Veganköstler.

Weiterlesen