Vegane Genüsse im Robinson Club

Auf dem veganen Reisemarkt tut sich etwas!

Der Robinson Club hat angekündigt ab der Winter-Saison 2014, die vegetarische Abteilung der Speisekarte auf vegane Speisen zu erweitern.

Robinson Club

Restaurantbeispiel eines Robinson Clubs

Damit ist der Club die erste Hotelkette überhaupt, die den Trend zur gesunden und tierleidfreien Ernährung erkannt hat und aktiv wird.

Nach eigener Aussage vom Robinson Club bedeutet dies nicht Verzicht, sondern bewussten Genuss. Robinson wird nun zwar kein reiner „Veggie-Verein“, aber es sollen vegane Gerichte serviert werden, die es durchaus mit einem herkömmlichen Gourmetessen aufnehmen können.

Dass hinter dem Fortschritt ein gründliches Konzept steckt und nicht nur der Mainstream-Gedanke ,,Alle werden Veggie, wir machen mal mit“, beweist unter anderem dieses abwechslungsreiche und ausgewogene Tagesmenü: Zum Frühstück ein warmes Müsli mit frischem Obst, mittags Glasnudelsalat mit Avocado-Tartar und abends steht u.a. der ,,Genießerteller“ mit Fenchel-Orangensalat und Kurkuma-Kartoffelschnee zum Angebot.

Robinson Club

Pool in einem Robinson Club

Die altbewährte „Gemüseplatte“ mit zerkochtem Gemüse, „die ja so gerne genommen wird“ und eigentlich nur auf der Karte steht, damit die Veggies auch irgendwas zum Kauen haben, gehört immer häufiger der Vergangenheit an.

Ich weiß nicht wie es Euch ergeht aber mir läuft schon beim Durchlesen des Textes das Wasser im Munde zusammen.

Und wo bekommt ihr jetzt diese tollen veganen Köstlichkeiten? Der Robinson Club hat eine  „WellFood“ – Station in der all die veganen Leckereien zu finden sind. Ich kann es kaum abwarten in einen dieser Clubs zu reisen um mich und meinen Gaumen persönlich davon überzeugen zu lassen. Die Auswahl an Robinson-Clubs ist nämlich auch nicht gerade spärlich:

Robinson auf den Malediven, in Marokko, in Portugal, Spanien, Italien, Türkei, Griechenland, Ägypten, Österreich, Schweiz und natürlich auch in Deutschland der Club Fleesensee.

Robinson Club

Abendshow im Robinson Club

Gerne stellen wir euch ein ganz individuelles Angebot für euren veganen Urlaub im Robinson Club zusammen.

Im nächsten Blog folgen Informationen über vegane Reisemöglichkeiten in der Türkei.

Euer

Dirk & Sebastian.

 

 

Kommentar verfassen